NEU: So nutzen Sie TeamViewer auf Android

28.01.2019

TeamViewer bietet für Nutzer von Android Geräten Fernsupport, Dateiübertragung, Geräteüberwachung u.v.m.

 

  • Dateien schnell und einfach übertragen

    Unterwegs, keinen Laptop dabei und den USB Stick zuhause vergessen? Schalten Sie sich per TeamViewer einfach auf Ihren Laptop zuhause – ganz flexibel von Ihrem Mobilgerät. Mit wenigen Schritten übertragen Sie die gewünschte Datei in kürzester Zeit. Selbstverständlich geht die Dateiübertragung in beide Richtungen. 

  • Gerätestatus im Auge behalten

    Auch wenn Sie Ihr Mobilgerät nicht zur Hand haben, erhalten Sie über das Mobile Dashboard im TeamViewer Desktop Client wichtige Informationen wie WLAN Verbindung, RAM, Speicherkapazität, Akku, installierte Apps und sogar Geräteinformationen wie Modell, Seriennummer und mehr.

  • Die QuickSupport App 
    (mit AddOn Support für Mobilgeräte)

    Bei Problemen mit Ihrem Mobilgerät oder einer installierten App können Sie einem Supporter Zugriff per QuickSupport App erlauben. Sehen Sie zu, wie Ihr Mobilgerät aus der Ferne bedient wird, sodass Sie die Fehlerbehebung leicht nachvollziehen können.

  • Die Remote Control App

    Steuern Sie von Ihrem Android Gerät entfernte Computer. Sie können den Computer bedienen, als säßen Sie davor: sogar mit mehreren Bildschirmen, zwischen denen Sie einfach wechseln können. Zudem sind wichtige Aktionen (Sperren, Neustart und mehr) per Shortcut ausführbar.

Der Support für Mobilgeräte von TeamViewer ist als AddOn für Abonnement Kunden erhältlich.

Jetzt Anfrage stellen

 

 

 

 

Top