Pressemitteilung: Gerald Maier verstärkt Prianto AT

Der Prianto Konzern baut seine Präsenz am österreichischen IT Markt weiter aus. Prianto gehört zu den führenden, auf Enterprise Software spezialisierten Distributoren im DACH Raum.

 

Mit Gerald Maier holt der Prianto Konzern einen erfahrenen Manager, der zuletzt für den erfolgreichen Aufbau des IT Security Spezialisten Infinigate verantwortlich zeichnete. Prianto setzt dabei auf absolute Fachhandelstreue und beliefert ausschließlich Wiederverkäufer im Channel (VARs, Systemhäuser, Integratoren, Fachhändler, Service-Provider).

 

„Unser Ziel ist es, langfristige, vertrauensvolle und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit Fachhändlern, Systemhäusern und internationalen Herstellern einzugehen. Dafür bieten wir margenstarke und innovative Software-Lösungen an und garantieren sowohl schnelle und fundierte Leistungen bei der Beschaffung von Softwarelizenzen als auch engagierte "Go-To-Market" Strategien“, so Gerald Maier über seine Vorhaben das erfolgreiche Prianto Modell auch in Österreich weiter auszubauen.

 

„Wir freuen uns, dass wir mit Gerald Maier einen erfahrenen Vertriebsprofi für uns gewinnen konnten, der den österreichischen Markt bereits bestens kennt“, erklärt William Geens, CEO bei Prianto. „Der IT Fachhandel ist unser Vertriebskanal, weswegen die Verstärkung des Teams eine hohe Priorität hat.“, so Geens weiter.

 

Die Prianto GmbH wurde 2009 von William Geens und Oliver Roth gegründet und gehört inzwischen zu den führenden, auf Enterprise Software spezialisierten Distributoren Deutschlands. Seit 2011 ist Prianto auch in Großbritannien, Österreich und in der Schweiz vertreten, 2012 folgten die Beneluxstaaten, 2014 Polen, 2016 USA und Frankreich. 2017 eröffneten Niederlassungen für die Märkte Tschechien, Ungarn, Slowakei sowie die Adriatics.

Top