Entschlüsselung von Bedrohungen

für eine sicherere Welt

 

CYFIRMA ist ein in Singapur beheimatetes Unternehmen für Bedrohungserkennung und Cyber-Intelligence, das über die weltweit erste Plattform verfügt, die prädiktive Cyber-Intelligence liefern kann. CYFIRMA kombiniert Cyber-Intelligenz mit der Erkennung von Angriffsflächen und dem Schutz vor digitalen Risiken – um Frühwarnungen mit personalisierten, kontextbezogenen und vielschichtigen Erkenntnissen zu liefern. Die cloudbasierte KI- und ML-gestützte Analyseplattform offenbart die Sicht des Hackers – mit tiefen Einblicken in die externe Cyberlandschaft – und hilft Kunden, sich auf bevorstehende Angriffe vorzubereiten.

CYFIRMA News

16.04.2022

Erfahren Sie jede Woche neue Informationen von CYFIRMA - über Trends und Hinweise aus dem Bereich der Cyber-Intelligence.

weiterlesen
13.04.2022

12. Mai, 13 - 17 Uhr, online: CYFIRMA und Prianto, inkl. Dirk Wahlefelds Vortrag 'The Value of Prediction'

weiterlesen
23.03.2022

Prianto verkündet die Zusammenarbeit mit CYFIRMA, dem Hersteller einer Plattform für Früherkennung und Management externer Bedrohnungen.

weiterlesen

Produktmanager

Miro Milos
 
cyfirma(at)prianto.com
   +49 89 41 61 48 223

 

Weitere Informationen

 Herstellerwebseite
  CYFIRMA-Broschüre

   Video - Deep Dark Web Monitoring:

Webinare im Juni

02.06.2022 um 10:30 MESZ: Der Vorteil von Vorhersagen

Das Erkennen eines Angriffs zum Zeitpunkt der Ausführung kann zu spät sein, um entsprechende Gegenmaßnahmen auszuführen. Anhand eines Beispiels aus der Praxis erläutert Dirk Wahlefeld den Nutzen der Vorhersage, um einen möglichen Angriff zu verhindern.

  Anmelden


21.06.2022 um 10:30 MESZ: Proaktiv handeln gegen Cyberbedrohungen

Welche Abhilfemaßnahmen gibt es, um Datenlecks oder -verletzungen einzudämmen? Wie erkennen Sie Schwachstellen und Angriffsflächen? Was tun bei Identitätsdiebstahl und -verletzung? Dirk Wahlefeld gibt Ihnen konkrete Handlungsempfehlungen, wie Sie den zunehmenden Risiken digitaler Bedrohungen proaktiv begegnen können.

  Anmelden

DeCYFIR

Die Plattform zur Verwaltung externer Bedrohungslandschaften

DeCYFIR wurde entwickelt, um Unternehmen zu schützen – indem Sie mit seiner Hilfe Angriffsflächen erkennen, ein digitales Risikoprofil erstellen und personalisierte Cyber-Intelligence nutzen, um bevorstehende Angriffe vorherzusagen. Entschlüsseln Sie Cyberbedrohungen und erhalten Sie Frühwarnungen, bevor ein Cyberangriff geschieht.

Kennen Sie den Hollywood-Film Minority Report? Im Film geht es um die Vorhersage von Verbrechen, bevor sie geschehen. CYFIRMA, ein in Singapur ansässiges Unternehmen für die Erkennung von Bedrohungen und die Analyse von Cyber-Intelligenz, hat etwas Ähnliches für Cyberkriminalität entwickelt. Die cloudbasierte, KI-gestützte Cybersecurity-Plattform DeCYFIR versetzt Unternehmen in die Lage, Bedrohungen aus den Tiefen des Cyberspace zu entdecken und sie in nützliche Erkenntnisse zu entschlüsseln. DeCYFIR filtert wichtige Bedrohungssignale aus all den verrauschten Daten des Deep-Web heraus. Dadurch können Unternehmen nicht nur Abwehrmaßnahmen gegen Cyberkriminelle ergreifen, sondern auch deren Motive erkennen – lange bevor es zum Angriff kommt.

DeCYFIR  ist vorausschauend, kontextbezogen und umfassend.

Vorausschauend: Die DeCYFIR-Plattform identifiziert potenzielle Bedrohungen in einem frühen Planungsstadium eines Cyberangriffs. Sie sammelt Bedrohungsindikatoren aus dem Deep-/Dark-Web, aus Hackerforen und anderen geschlossenen Gemeinschaften, einschließlich ihrer eigenen Sammlung von Kompromittierungsindikatoren (Indicators of Compromise, IoCs), und prognostiziert bevorstehende Angriffe auf der Grundlage einer Reihe von mathematischen Wahrscheinlichkeitsmodellen und Analysemaschinen.

Kontextbezogen: DeCYFIR bietet Unternehmen eine qualitativ hochwertige Intelligence-Lösung, indem es ihnen branchen-, geografie- und technologiespezifische Bedrohungsinformationen liefert. Die Plattform verfügt über eine einzigartige Fähigkeit, die Punkte zwischen Hackern, Exploit-Kampagnen, Motivationen, Methoden und Angriffsbereitschaft zu verbinden. So bietet sie Unternehmen einen kombinierten und vollständigen kontextbezogenen Einblick in ihre Bedrohungslandschaft.

Umfassend: DeCYFIR definiert die Qualität von Cyber-Bedrohungsdaten neu, indem es alle drei Ebenen von Erkenntnissen (strategisch, Management und taktisch) bereitstellt. Diese Erkenntnisse ermöglichen es Führungskräften, fundierte und präzise Entscheidungen zur Risikominderung je nach Schweregrad der Bedrohung zu treffen.

Mit DECYFIR werden Cyberbedrohungen und Signale automatisch erkannt und entschlüsselt. Diese Erkenntnisse werden in Echtzeit bereitgestellt, so dass die Sicherheitsteams ihren Cybergegnern immer einen Schritt voraus sind.

Hauptmerkmale von DeCYFIR

DeCYFIR besteht aus mehreren Modulen, die Unternehmen dabei helfen, ihre Cybersicherheit zu stärken und besser gegen die Risiken der Digitalisierung gewappnet zu sein. Hervorzuheben sind drei Hauptfunktionen:

  • Threat Visibility and Intelligence (TVI): Beantwortet die Fragen nach dem WER, WARUM, WAS, WANN und WIE der drohenden Cyberbedrohungen und gibt Empfehlungen für Abhilfemaßnahmen.
  • Cyber Situational Awareness (CSA): Bietet Echtzeit-Einblicke in Cyber-Bedrohungen, Trends, Neuigkeiten in Bezug auf Technologie, Vorschriften und Gesetze, Richtlinienänderungen, neue Cyber-Angriffe, Schwachstellen, Exploits und vieles mehr.
  • Cyber Incident Analytics (CIA): Ermöglicht es Unternehmen, umfassend auf Sicherheitsvorfälle zu reagieren, und zwar nicht nur mit taktischen Informationen, sondern auch mit Erkenntnissen auf strategischer Ebene, indem die zugehörige Kampagne, die Zugehörigkeit des Hackers, das Motiv und der Mechanismus dargestellt werden.

Darüber hinaus enthält DeCYFIR folgende Merkmale:

  • Risikodossier: Ein Bedrohungshandbuch, das vollständige kontextbezogene und korrelierte Details zu den von DeCYFIR entdeckten Bedrohungen liefert.
  • Threat Search Engine: Eine spezielle Suchmaschine, die es Unternehmen ermöglicht, das Dark-, Deep- und Surface-Web, P2P-Kanäle, Bin-Sites und andere Datenquellen zu durchsuchen, um Informationen zu bestimmten Cyber-Ereignissen, Angriffen, Vorfällen, Malware, Schwachstellen, Kampagnen und Bedrohungsakteuren abzurufen.
  • Vollständige Ansicht der Bedrohungslandschaft: Eine Ansicht in einem einzigen Fenster, die Unternehmensleitern und Sicherheitsteams einen einheitlichen Überblick über die externe Bedrohungslandschaft und die allgemeine Cyber-Situation ihres Unternehmens bietet.
  • Risiko- und Hackability-Score: Der Risiko- und Hackability-Score wird anhand von proprietären Algorithmen und mathematischen Modellen berechnet. Mit dem Risk Score erhalten Unternehmen einen Überblick über ihre externe Bedrohungslandschaft und ihre Bereitschaft im Vergleich zu ihren Branchenkollegen. Der Hackability Score hingegen dient als Indikator dafür, wie hackbar Unternehmen sind und wie attraktiv sie als potenzielles Ziel sind.

DeTCT

Proaktiv gegen Cyberbedrohungen: vollautomatisiert, 24/7

DeTCT ist ein proaktiver Überwachungsdienst, der speziell entwickelt wurde, um dem steigenden digitalen Risiko durch Cyberbedrohungen zu begegnen, dem Unternehmen ausgesetzt sind. Er ist vollautomatisiert, genau und arbeitet rund um die Uhr.

DeTCT entdeckt automatisch den digitalen Fußabdruck eines Unternehmens:

  • Erkennen von Schwachstellen bzw. Angriffsflächen
  • Identitätsdiebstahl und Verletzung
  • Überwachung von Datenschutzverletzungen
  • Offengelegte Schwachstellen
  • Dark-Web-Präsenz
  • Soziale und öffentliche Präsenz

DeTCT überwacht proaktiv das Dark Web, das Surface Web und Social-Media-Plattformen rund um die Uhr:

  • Ergreifen Sie Abhilfemaßnahmen, um Datenlecks und -verletzungen einzudämmen
  • Dashboards mit schnellen Risiko- und Hackability-Scores, einschließlich Trends, um den Fortschritt im Laufe der Zeit zu überwachen
  • Details zu Marke, Domain usw., Identitätswechsel mit Risikobewertungen und Auswirkungsanalyse.

DeTCT sichert das digitales Ökosystem von Unternehmen und gibt Einblick in Cyber-Risiken von Drittanbietern:

  • Schwachstellen der digitalen Assets von Lieferanten entdecken
  • Informationen über deren Datenlecks und Offenlegungen und deren Auswirkungen
  • Geeignete Abhilfemaßnahmen, um die Cyber-Position der Lieferanten zu stärken

DeFNCE

Der Personal Digital Bodyguard für Ihre Mobilgeräte

DeFNCE ist eine kostenfreie App als Personal Digital Bodyguard, die Sie dabei unterstützt, Ihre Android- oder Apple-Mobilgeräte und deren digitalen Fußabdruck zu schützen,

  • gegen Cyberkriminelle und Hacker, die versuchen, Identitäten, Passwörter und andere sensible Daten zu stehlen.
  • durch Echtzeit-Scans und Lösungen um das aktuelle Cyber-Risiko zu erkennen und durchgesickerte persönliche Daten zu entdecken.
  • indem jede Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten im Dark Web entdeckt werden kann.
  • durch die neuesten Nachrichten zur Cybersicherheit.

Events, Videos & Webinare

CYFIRMA bietet regelmäßig Erklär-Videos und Webinare an. Zudem treffen Sie CYFIRMA auf ausgesuchten Events an. Informieren Sie sich hier über die neuesten Termine für Events und Webinare! 

 

Aktuell:

Die nächsten Events

  • 2. Juni 2022, 10.30h, Webinar: Der Vorteil der Vorhersage, mit Dirk Wahlefeld, Anmeldung hier
  • 8. - 9. Juni, onsite and online: Cyber Security Fairevent
  • 21. Juni 2022, 10.30h, Webinar: Proaktiv handeln gegen Cyberbedrohungen, mit Dirk Wahlefeld, Anmeldung hier
Top