Kontaktieren Sie uns

popup

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Necessitatibus corporis perferendis veritatis! Ut dolorem, similique!


Über Prianto

Unternehmen

Die Prianto GmbH wurde 2009 von William Geens und Oliver Roth gegründet und gehört inzwischen zu den führenden, auf Enterprise Software spezialisierten Distributoren Deutschlands.

Seit 2011 ist Prianto auch in Großbritannien, Österreich und in der Schweiz vertreten, 2012 folgten die BeneLux-Staaten, 2014 Polen, 2016 USA und Frankreich. 2017 eröffneten Niederlassungen in Tschechien, Ungarn, Slowakei sowie die Adriatics (Slowenien, Kroatien, Bosnien und Serbien).

Wir setzen auf absolute Fachhandelstreue und beliefern ausschließlich Wiederverkäufer im Channel (VARs, Systemhäuser, Integratoren, Fachhändler, Service-Provider, etc.).

Unser Ziel ist es, langfristige, vertrauensvolle und erfolgreiche Geschäftsbeziehungen mit Fachhändlern, Systemhäusern und internationalen Herstellern einzugehen. Dafür bieten wir margenstarke und innovative Software-Lösungen an und garantieren sowohl schnelle und fundierte Leistungen bei der Beschaffung von Softwarelizenzen, als auch engagierte "Go-To-Market" Strategien.

Warum Prianto?

 Schnell, flexibel und zuverlässig
Wir leben den "Yes we can" Spirit und arbeiten flexibel, unbürokratisch und mit hoher Geschwindigkeit.

 Internationales Vertriebsnetzwerk
Prianto steht an über zehn internationalen Standorten für unkomplizierte und kompetente Softwaredistribution mit innovativen Enterprise Software Lösungen.

 Erfahrenes Fachkräfte-Team
Unsere hochqualifizierten und hilfsbereiten Mitarbeiter kennen sich aus im Channel. Wir gehen für unsere Kunden immer einen Schritt weiter!

 Technologie-umfassende Enterprise Software-Lösungen
Wir kennen die Trends von morgen in den Bereichen Virtualisierung, Storage und Security.

 Business forward
Wir finden für unsere Partner rentable Geschäftsmöglichkeiten: perfekt zugeschnitten auf die jeweiligen Ziele und Geschäftsmodelle.

Prianto Group

Es ist unsere Mission, fortschrittlichen Technologien weltweit eine Plattform und mehr Reichweite zu ermöglichen. Von Beginn an wurden in den größten globalen IT-Märkten enge Partnerschaften geknüpft und lokale Vertriebsstandorte mit spezifischem Know-how gegründet. Erfahren Sie hier mehr über unsere globalen Niederlassungen:

Prianto Group Kontaktdaten

Tochterunternehmen

SINN GmbH

Seit 01. April 2012 hat Prianto die SINN GmbH Reithofen vollständig übernommen.

Die SINN GmbH ist seit 15 Jahren erfolgreich als Distributor am Markt für Network Based Software Solutions tätig. Der Name SINN steht für „Software-INNovationen“ und unterstreicht die Positionierung am Markt. Das Unternehmen konzentriert sich auf Printing und Scanning Solutions für Terminal Server Infrastrukturen von Tricerat, die RemotelyAnywhere Lösungen des Herstellers LogMeIn zur Fernsteuerung von PCs und Macs sowie Propalms. Die SINN GmbH verfügt über tiefes Produkt-Know-how, das sich für die Partner auszahlt. Dabei werden auch praktische Add-ons zu den Hersteller-Produkten selbst entwickelt, die den Partnern kostenlos zur Verfügung gestellt werden.

Innerhalb der Prianto GmbH wurde eine Business Unit SINN gebildet, die sich um diese Themenfelder kümmert und um weitere Hersteller und Lösungen wie die client based VDI Solutions von Virtual Computer ergänzt wird. Der ehemalige Geschäftsführer der SINN GmbH, Herr Georg Maurer, hat als Director Business Unit Sinn den Bereich geleitet. Die SINN GmbH hat ein völlig komplementäres Geschäftsmodell und ist wie die Prianto GmbH ein auf Enterprise Software Lösungen spezialisierter Distributor.

Geschäftsführung

William Geens

Nach seinem Studium der Betriebswirtschaftslehre an der LMU in München arbeitete William Geens zunächst für vier Jahre als Management Consultant bei einer weltweit führenden Beratung in Deutschland und den USA. Anschließend wechselte er als Leiter Unternehmensentwicklung zur Raab Karcher AG, einem Tochterkonzern der VEBA AG. Er hat im Rahmen seiner Tätigkeit Projekte in Deutschland, den USA, Japan und in Osteuropa verantwortet. Bei seiner nächsten Station, der Raab Karcher Elektronik GmbH, hat William Geens innerhalb von zwei Jahren ein Value Distribution-Geschäft mit 50 Mitarbeitern und über 60 Mio. Euro Umsatz in fünf Niederlassungen neu aufgebaut. Daraufhin wechselte er -zunächst als Leiter Produktmanagement- zu Actebis, einem führenden Broadline Distributor. Später wurde ihm die Geschäftsführung für ganz Deutschland anvertraut. Anschließend hat William Geens seine Erfahrungen im IT-Distributionsmarkt weiter ausgebaut; als Vorstand der TAROX AG, als Leiter Produktmarketing und Marketing bei Tech Data sowie als Geschäftsführer bei der DNS Deutschland (Arrow). 2009 gründete William Geens gemeinsam mit Oliver Roth die Prianto GmbH.

Oliver Roth

Er absolvierte sein Studium der Betriebswirtschaftslehre an der Julius-Maximilians-Universität in Würzburg. Nach erfolgreichem Abschluss begann Oliver Roth seine Tätigkeit für das Unternehmen BTB in Leinfelden-Echterdingen. Schwerpunkte seiner Aufgabe bei diesem Software- und Beratungshaus waren Marketing und (Projekt-) Vertrieb für Enterprise-Softwarelösungen. Nach seinem Wechsel zum Distributor Avnet Technology Solutions betreute er dort als Key Account Manager den Bereich IBM Software. Weitere Stationen seiner Karriere waren die Distributoren Bell Micro und DNS (heute Arrow ECS). Oliver Roth leitete dort Teams in den Bereichen Vertrieb und Produktmarketing von Softwarelösungen. Anfang 2009 entschied sich Oliver Roth dazu, als Gesellschafter in die Unternehmensführung der Prianto GmbH einzutreten.

Geschichte und Mission

Wir sind der perfekte Partner für innovative Softwarelösungen, um effiziente Arbeitswelten in der Digital Economy zu gestalten.

Prianto wurde von William und Oliver gegründet, die zuvor Kollegen und Freunde waren. Sie hatten erkannt, dass die Distribution hoch innovativer Nischenlösungen im Enterprise Software Bereich bisher vernachlässigt wurde. Prianto sollte diese Lücke schließen, und dem Channel viele weitere Mehrwerte bieten.

Lesen Sie hier mehr über unseren Gründungsmythos:

  • Der Name Prianto ist aus den Vornamen der Kinder von Gründer William Geens zusammengesetzt, Priska und Anton
  • Der Ko-Gründer Oliver Roth unterschrieb seine Beteiligung an Prianto auf einem Bierdeckel in dem Lieblingspub von William
  • William hat einst Oldtimer getuned und unter dem Namen Prianto erfolgreich verkauft
  • Der erste bedeutende Kunde wurde von einem „Non-Profit Business Angel“ vermittelt
  • Zwei von Olivers besten Freunden aus der Schule sind jetzt ein wichtiger Bestandteil vom Prianto Vertriebsteam

Von Prianto Deutschland zur Prianto Group

Die Wege der Gründer der Prianto Group kreuzten sich oft in der Vergangenheit und zusammen ergeben sie ein dynamisches Führungsteam. Unser gemeinsames Ziel ist es, fortschrittliche, innovative Lösungen und Technologien weltweit zu verbreiten.

Erfahren Sie hier, wie sich Prianto Deutschland zur Prianto Group entwickelt hat:

  • Vor der Eröffnung von Prianto UK teilte uns CEO Yuri Pasea mit, dass er sich erst ein Jahr Urlaub nehmen würde. Genau 365 Tage später erhielt er einen Anruf, um zu fragen, wann es mit Prianto UK endlich losgehen könne!
  • Yuri gab den Ball weiter an Rafal Goszyk, Sales Manager und Leiter von Prianto Polen. Sie kannten sich schon aus einer früheren Zusammenarbeit.
  • Die Gründer von Prianto Benelux, Rashied und Carina, wollten ihr VAD-Unternehmen ursprünglich ohne Prianto starten, aber nach einem Telefonat mit – mal wieder – Yuri und einem Meeting mit William und Oliver (Das mit Tanzen auf dem Tisch endete), beschlossen sie, ebenfalls ein Teil der Prianto Familie zu werden.
  • Die Geschäftsführer von Prianto USA, Fred Green und Tom Zorn, waren eigentlich schon in Rente und rundum zufrieden. Allerdings überlegten Sie es sich anders, als sie von dem Prianto-Expansionsplan in die USA erfuhren. Das Gründungsfieber packte sie erneut, und sie bereuen es kein bisschen.

Prianto Group Geschichte

Top